• Premiumweine direkt aus Burgund
  • Ab 100 € frei Haus innerhalb Deutschlands
  • Ihre persönliche Weinberatung +49 (0) 71180643433
  • Premiumweine direkt aus Burgund
  • Ab 100 € frei Haus innerhalb Deutschlands
  • Ihre persönliche Weinberatung +49 (0) 71180643433

SEKTKELLEREI ANDRES & MUGLER

Großartige Geschichten beginnen in der Pfalz oftmals mit einem Fass. Bei Michael Andres und Steffen Mugler war es ein 1000-Liter-Fass Riesling und die Idee, Pfälzer Sekt nach traditioneller Methode herzustellen, vergoren in der Flasche, gereift auf der Hefe. Als sie ihr Premieren-Produkt 1989 auf den Markt brachten, waren die tausend Liter nach kurzer Zeit ausverkauft. Das Sekthandwerk begeisterte die beiden Freunde. Sie beschafften die besten Grundweine der Region, um sie in Flaschen zum Schäumen zu bringen. Sie experimentierten mit unterschiedlichen Weinen, unterschiedlicher Reifedauer, unterschiedlichen Fässern. Sie waren angetrieben von einer Perfektion, die immer wieder zur gleichen Erkenntnis führte: Um die Qualität ihres Sektes steigern zu können, müssen sie den kompletten Prozess in der Hand haben, vom Weinberg bis in die Flasche.

Deshalb begannen sie, eigene Rebflächen zu bewirtschaften. So entstanden auch ihre beiden Weingüter, die sie bis heute neben dem Sektgut betreiben. Hier bauen sie die Grundweine für den Sekt an. So können sie jederzeit die Trauben auswählen, die sich am besten für Sekt eignen. Die Trauben dafür stammen aus bio-dynamische Anbau von den beiden Weingütern mit besten Lagen in Deidesheim, Ruppertsberg und Maikammer. Dieser bio-dynamische Anbau führt zu Weinbergen mit eigenem, natürlichem Rhythmus. Weinberge in Balance. Ein vollkommenes System, das ganz alleine funktioniert. Michael Andres ist überzeugt, dass auf diese Weise Weine entstehen, die perfekt für Sekt geeignet sind: physiologisch reif und gleichzeitig leicht. Seit 35 Jahren sind Michael Andres und Steffen Mugler befreundet, seit über 30 Jahren arbeiten sie gemeinsam. Die Sektkellerei ist mittlerweile eine der besten Adressen für Spitzensekt aus der Pfalz.

Wir empfehlen